Mittwoch, Dezember 28, 2016

Leselaunen #16


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Mal wieder keins, ach Mensch.

Momentane Lesestimmung?

Eigentlich bin ich richtig motiviert - aber die Zeit fehlt einfach!

Zitat der Woche?

Mal wieder nichts, haha.

Und sonst so?

Kommen wir mal dazu, warum mir die Zeit zum Lesen fehlt. Donnerstag, Freitag, Samstag: Ich arbeite stundenlang im Weihnachtsstress und falle danach einfach platt ins Bett. Samstag und Sonntag war ich mit meiner Familie am Feiern und Montag war ich mit einer Freundin Sushi essen und Dienstag war ich auch den ganzen Tag arbeiten. Da fehlt einfach soooo die Zeit zum Lesen und das gerade jetzt, wo ich so viele neue schöne Bücher habe :(

Aber ich wünsche euch allen - ein wenig verspätet - frohe Weihnachten. Schreibt doch mal, was ihr so geschenkt bekommen habt.

Teilnehmen?



Liebst, Lara

Dienstag, Dezember 27, 2016

(Neuzugänge) Dezember

Hallo! In den letzten Tagen war es hier ein wenig still, da ich im total Arbeitsstress war. Ich wünsche euch allen also erstmal nachträglich Frohe Weihnachten! Habt ihr schön gefeiert?
Ich habe jetzt hier meine gesammelten Neuzugänge vom ganzen Dezember.

Donnerstag, Dezember 22, 2016

Top Ten Thursday #6

Hallo! Ich bin mal wieder bei der Aktion von Steffi von buecher-bloggeria dabei. Ich finde die Aktion ja super klasse, aber ich habe erst 6 Mal mitgemacht, wie ich gerade gemerkt habe. Das heutige Thema finde ich aber ziemlich interessant, da interessieren mich die Posts der anderen auch schon sehr.

10 Neuerscheinungen, auf die du dich freust


Mittwoch, Dezember 21, 2016

Leselaunen #15


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Keins - schon wieder, aber mehr dazu bei der Lesestimmung.



Momentane Lesestimmung?

Ich habe seit letzter Woche drei Bücher gelesen, juhu! Ich habe zwar immer noch nicht wirklich Lust zu Lesen, aber ich habe "Ein ganz neues Leben" und "Begin Again" innerhalb weniger Stunden geschafft und so dünn sind die zwei Bücher ja auch nicht. Und das Rezensionsexemplar "Ich träum von dir" habe ich auch endlich gelesen womit meinem schlechten Gewissen ein Ende bereitet wurde. Damit wäre ich für den Dezember bei 4Büchern, was für mich absolut unterdurchschnittlich ist.

Zitat der Woche?

Nope, wieder keins.

Und sonst so?

Ich habe mittlerweile alle Weihnachtsgeschenke, worauf ich wirklich stolz bin, auch wenn es ja gar nicht mehr so lange dauert, haha. Ja, sonst ist hier nicht sonderlich viel los.

Teilnehmen?



Liebst, Lara

Dienstag, Dezember 20, 2016

(Rezension) Ellen Sommer "Ich träum von dir..."

338 Seiten | Voll erwischt #2 | Liebesroman | 01.06.2016 | CreateSpace Independent Publishing Platform | 9,96€ | Hier kaufen
Es handelt sich um den 2. Teil einer Reihe, weswegen der erste gespoilert wird!

Inhalt

„Die ganze Zeit hatte ich krampfhaft versucht, mich an den blöden Unfall zu erinnern. Jetzt, wo ich es tat, wünschte ich mir, alles ganz schnell wieder zu vergessen. Lille würde durchdrehen und da wollte ich nicht dabei sein…“ In Band 2 der Trilogie sind Lille und Chris endlich ein Paar. Das Glück scheint perfekt...Doch warum träumt Lille immer wieder von dem Mädchen im Koma und was verschweigt Chris? Welche Rolle spielt ihre Oma in der Geschichte? Wird sie sich weiter in das Leben von Lille und Chris einmischen? Dass Lilles Oma von den Moiren, den griechischen Schicksalsgöttinnen, abstammt, scheint ebenfalls eine Rolle zu spielen. Endlich wird das Geheimnis des Schicksalsteppichs gelüftet, der schon in Band 1 zentrales Motiv war....

Montag, Dezember 19, 2016

(Rezension) Mona Kasten "Begin Again"

496 Seiten | Again #1 | New Adult | 14.10.2016 | LYX Verlag | 12,00€ | Hier kaufen

Inhalt

Er stellt die Regeln auf - sie bricht jede einzelne davon. 
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren.

Samstag, Dezember 17, 2016

Journaling

Hallo! Ich habe neulich schon einen Post über das Tagebuch Schreiben veröffentlicht und heute geht es um etwas ähnliches. Neulich auf YouTube wurde mir ein Video mit dem Titel "Bullet Journaling for Beginners" vorgeschlagen und ich weiß nicht was mich daran gereizt hat, aber ich habe es mir angeschaut. Schnell habe ich festgestellt: Das ist nichts für mich. All diese Organisation, To Do Lists, Kalendar und so weiter, einfach nein. (Hier ist das ganze mal genauer erklärt)

In den Vorschlägen für weitere Videos bin auch Videos mit den Titel "Journaling" "My Journal - Flip Through" gestoßen und das hat mich sofort in seinen Bann ziehen können. Nach zwei Stunden Videos und stundenlanger Instagram-Inspiration bin ich nun angefixt, ein eigenes Journals anzufangen und ich möchte euch bei meiner Reise mitnehmen. (Hier die YouTuberin, die mich am meisten davon begeistern konnte)

Journaling/Art Journaling - Was ist das?

Donnerstag, Dezember 15, 2016

(Rezesion) Jojo Moyes "Ein ganz neues Leben"

526 Seiten | Ein ganzes halbes Jahr #2 | "After You" (Original) | Liebesroman | 24.09.2015 | Wunderlich Verlag | 19,95€ | Hier kaufen

Es handelt sich um den 2. Teil einer Reihe, weswegen der erste Teil gespoilert wird!

Inhalt

Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben.

Mittwoch, Dezember 14, 2016

Leselaunen #14


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Und dieses Mal wirklich, ich habe diesen Post versehentlich gestern schon hochgeladen, ich hatte irgendwie kein Zeitgefühl und dachte es sei schon Mittwoch. Tut mir leid!

Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Gar nichts, oh ja tatäschlich.



Momentane Lesestimmung?

Am Boden, noch weiter am Boden als die Wochen zuvor. Ich habe mich inzwischen durch "Oh Boy Oh Girl" gequält, nicht weil es schrecklich war, sondern weil ich absolut keine Lust zum Lesen habe. Ich habe so schöne Bcücher neben mir liegen, so viele von der Wunschliste, und ich habe so viel Zeit zum Lesen. Aber ich habe schlicht und einfach absolut keine Lust.

Zitat der Woche?

Telling a woman to get back in the kitchen is a weird insult to lob on twitter. We can still tweet from kitchens. We have wifi & data plans.
- Living Marble

Und sonst so?

Nichts los, einfach gar nichts. Ich habe gerade das Weihnachtsgeschenk für meine beste Freundin auf amazon bestellt und die können mir nicht mal einen voraussichtlichen Lieferungstermin geben. Na toll. Auf ihr Geburtstagsgeschenk musste sie auch schon 2 Monate warten, weil ich einfach so verpeilt bin.

Teilnehmen?



Liebst, Lara

Dienstag, Dezember 13, 2016

Protagonisten-Rückblick 2016 (ABC Challenge der Protagonisten)

Hallo! Die letzte Monatsaufgabe der ABC Challenge der Protagonisten 2016 steht noch an und dieses Mal geht es um einen kleinen Jahresrückblick in Blick auf die Protagonisten 2016. Favola hat da ein paar Fagen zusammen gestellt, die ich nun beantworten werde.

Montag, Dezember 12, 2016

Buchige Weihnachtswunschliste - Tag

Hallo! Magda und Sophia haben mich zur Buchigen Weihnachtswunschliste getaggt. Hier ist ihr Post. Hach, ich habe ja schon vor ein paar Tagen einen weihnachtlichen Tag hochgeladen und ich liebe Tags und Weihnachten ja wie gesagt, also freue ich mich schon auf die Fragen.

Sonntag, Dezember 11, 2016

Bookish Sunday #4

Hallo! Heute ist wieder Sonntag, also Zeit für den Bookish Sunday. Am "Bookish Sunday" stellt Ines eine Frage, bei der es ums Bloggen, Lesen und Bücher geht. Jeden zweiten Sonntag gibt es zwei Fragen. 
Ich habe viel zu lange nicht mehr mitgemacht, weil so verdammt viele geplante Posts veröffentlicht wurden. Da waren Oktober und November ziemlich hart, ich  bin froh euch mittlerweile nicht mehr täglich zuspammen zu müssen und endlich wieder an solchen Aktionen teilnehmen zu können, hihi.

Welches Buch willst du als nächstes vom SuB befreien und wieso?

Es wird "Ich träum von dir ..." von Ellen Sommer sein. Ich habe es von der Autorin zugeschickt bekomen und aufgrund einer riesen Leseflaute in den letzten zwei Wochen, habe ich es einfach nicht geschafft, voran zu kommen. Und das finde ich immer total unhöflich, Rezensionsexemplare zu erhalten und einfach nicht zu lesen.

Liebst, Lara

Samstag, Dezember 10, 2016

🎅 All I Want For Christmas Book Tag 🎅

Hallo! Die liebe Bekky von weareinfinite hat mich zum "All I Want For Christmas Book Tag" getaggt und ich liebe Tags und habe sowieso gerade keinen Post geplant, also kommt das ganz gelegen. Ich habe natürlich augenblicklich einen Ohrwurm bekommen, aber weil das so schön ist, teile ich ihn mit euch, hehe. 

Freitag, Dezember 09, 2016

(Rezension) Evelyn Holst, York Pijahn "Oh Boy, Oh Girl - Eine Gebrauchsanleitung für Männer & Frauen"

265 Seiten | Einzelband | Ratgeber | 18.07.2016 | Goldmann Verlag | 12,99€ | Hier kaufen

Inhalt

Vom Sandkasten bis ins hohe Alter: Männer sind anders, Frauen auch. Männer und Frauen krabbeln nebeneinander durch die Sandkiste, durchtorkeln Seite an Seite die Pubertät und stehen irgendwann in einer gemeinsamen Wohnung. Und dabei sind sie doch vor allem eines: unfassbar unterschiedlich. Sie küssen, essen, leben: anders. Sie fahren anders Auto und kaufen anders ein. Sie werden anders krank, trennen sich anders, werden anders alt. Sie wollen zueinander und bekommen es trotzdem oft nicht hin. Woran das liegt? In "Oh Boy, oh Girl" lassen sich eine Frau und ein Mann tief in die Karten schauen.

Mittwoch, Dezember 07, 2016

Leselaunen #14


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Immer noch die zwei von letzter Woche, bin auch keine einzige Seite weiter gekommen, wobei mir das bei Rezensionsexemplaren immer so ein schlechtes Gewissen macht.

Momentane Lesestimmung?



Ich habe in der letzten Zeit sehr viel mit Freunden unternommen, Geburtstage gefeiert und gearbeitet und hatte einfach tatsächlich mal kaum Zeit zum Lesen.

Zitat der Woche?

Keins, mal wieder.

Und sonst so?

Ich habe mir letzte Woche Sims 4 gekauft - endlich. Bei der Aktion, den Origin Code für 19,99€ zu kaufen, konnte ich natürlich nicht nein sagen. Und seitdem verbringe ich jede freie Minute mit Sims und nicht mit dem Lesen, hihi. Ich überlege noch, welches Erweiterungspack ich mir als nächstes kaufen soll. Hast du da eine Empehlung?

Teilnehmen?



Liebst, Lara

Montag, Dezember 05, 2016

Love Letter To A Book #1

Hallo! Tessa von ausrittinsbuecherland hat sich die Aktion "Love Letter to a Book" ausgedacht, bei der es darum geht, seinem Lieblingsbuch aus dem jeweiligen Monat eine Art Liebesbrief zu schreiben. Ich lese ihre Posts dazu total gerne und habe endlich ein Buch gelesen, dem ich ein Liebesbrief widmen möchte.

Klappentext

Drei Jahre alt war Apple, als ihre Mum sie in einer stürmischen Nacht bei der Großmutter zurückließ. Seitdem hat Apple nichts von ihr gehört. Elf Jahre später taucht Mum plötzlich wieder auf. Mum ist das Gegenteil von Apples strenger, konservativer Nana. Im Glückstaumel zieht Apple bei Nana aus, direkt zu Mum. Womit sie aber nicht gerechnet hat: Sie ist nicht Mums einziges Kind. Dass ihre kleine Halbschwester Rain ebenso wenig von Apple wusste, macht die Sache nicht besser. Und dass Mum Apple als Babysitterin braucht, auch nicht. Apple dämmert, dass sie eine schwierige Wahl getroffen hat. Zum Glück kann sie sich dem Nachbarsjungen Del anvertrauen, der ziemlich gut zuhören kann ...

Sonntag, Dezember 04, 2016

Bücher, die mich emotional bewegt haben

Hallo! Vor ein paar Wochen war folgendes Thema bei dem Top Ten Thursday von Steffi, den Post dazu findest du hier. Ich finde das Thema echt klasse, habe die Posts gerne gelesen und kommentiert und hätte auch selbst gerne einen dazu verfasst. Aber da ich zu dem Zeitpunkt schon so viele Posts veröffentlicht und in Planung hatte, war das Timing doof.
Wie gesagt finde ich das Thema aber so gut, dass ich jetzt separat einen Post dazu mache, Steffi aber trotzdem verlinke.
Also siehst du jetzt im folgenden:


Emotional bewegende Bücher


Ich weine schnell bei Büchern, aus Trauer, Freude, Glück, Verzweiflung und Mitfühlen mit den Protagonisten. Aber es soll hier nicht darum gehen "bei dem und dem Buch sind die Tränen geflossen", sondern um Bücher, die mich wirklich bewegt, mitgenommen und zum Nachdenken angeregt haben.

Freitag, Dezember 02, 2016

(Leseplanung) Dezember

Hallo! Es ist Dezember, der letzte Monat im Jahr und somit die letzte Chance meine große Leseliste von 2016 abzuarbeiten. Wow, ist das wirklich schon ein Jahr her? Dieses Jahr verging ja so verdammt schnell und es ist so verdammt viel passiert. Na ja, das spare ich mir aber alles mal für den Jahresrückblick auf, hehe.

"The Hollow - Wahre Liebe ist unsterblich" von Jessica Verday
"Dark Wonderland - Herzkönigin" von A.G. Howard
"Fall with me" von J. Lynn
"Nerve - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen"
"Peter Pan" von James M. Barrie

"Apple und Rain" vun Sarah Crossan

Tadaaa, 5/6 Büchern gelesen und ich bin verdammt stolz drauf, alle sind auch rezensiert, wenn dich die Meinung zu einem Buch besonders interessiert, kannst du in meinem Rezensionsindex nachschauen.

Donnerstag, Dezember 01, 2016

(Monatsrückblick) November

Hallo! Der November ist jetzt auch schon wieder vorbei  - der nächste Rückblick, den ich schreiben werde, ist der Jahresrückblick und da freue ich mich schon total drauf, hihi. Aber da blicken wir gar nicht hin, nein, wir blicken zurück auf den November, der einige Aufs und Abs hatte. Ich habe im November einige alte SuB Bücher aussortiert, die ich schon längst in die Bibliothek zurück gegeben habe, also ist die Zahl des SuB Standes etwas verschoben, hihi.
 
Impressum Lara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs